Heute beginnt in Bangkok (Thailand) der Weltkongress der internationalen Gesellschaft für Hämophilie (WFH).

In den kommenden fünf Tagen präsentieren und diskutieren die führenden Wissenschaftler aus der ganzen Welt die aktuellen Forschungsergebnisse aus dem Bereich der Hämophilie. Das Thema "Biotechnologischer Fortschritt" durch rekombinante Faktor-VIII-Präparate wird dort ebenso behandelt werden wie Themen der Sicherheit aufgrund von neuen Herstellungstechnologien.

Das internationale Unternehmen Baxter wird mit zwei Satelliten-Symposien vertreten sein.

Demnächst finden Sie hier aktuelle News vom Kongress.