Entbindungen bei Frauen mit Blutungsstörungen: Leider oft nicht problemlos

Hämophilie A tritt bekanntlich fast ausschließlich bei Jungen und Männern auf. Doch bei Frauen, die das defekte X-Chromosom übertragen (Konduktorinnen), ist die Blutgerinnung offenbar ebenfalls in gewissem Maße beeinträchtigt. Darauf weist eine rückblickende Auswertung der 185 Entbindungen von 154 Frauen (Zeitraum 2002-2011) hin, die entweder an der Von-Willebrand-Erkrankung litten oder Konduktorinnen waren.