Der Kreativ-Wettbewerb zum Welttag der Hämophilie

Bei der Aktion „Hämophilie – Ganz besonders Du“ haben Betroffene die Möglichkeit, sich auf kreative Art und Weise auszudrücken und ihre persönliche Sicht auf die Hämophilie zu teilen – sei es mit Stift und Farbe, einem ausdrucksstarken Foto oder einer Skulptur.

Die Organisatoren – die Deutsche Hämophiliegesellschaft, die Interessengemeinschaft Hämophiler e.V. und Shire Deutschland GmbH – möchten mit der Aktion zum Welttag der Hämophilie am 17. April 2019 auf Menschen mit Hämophilie und die Hintergründe der seltenen Bluterkrankung aufmerksam machen.

Dabei ist Deine Kreativität gefragt:

Mach mit bei unserem großen Kreativ-Wettbewerb! Unter allen Einsendungen kürt die Jury je einen Gewinner aus den verschiedenen Kategorien. Kreativ sein lohnt sich also! Die Gewinner haben die Möglichkeit an einem spannenden eintägigen Workshop mit dem Künstler Alexander Deubl teilzunehmen und Ihre Werke in einer Ausstellung zu präsentieren.

Was bedeutet Hämophilie für Dich?

Uns interessiert, welche Bedeutung die Hämophilie in Deinem
Leben hat und wie es für Dich ist, mit dieser Erkrankung zu leben.
Erzähle Deine Geschichte und helfe damit Deinen Mitmenschen,
die Hämophilie besser zu verstehen.

Wie kann ich mitmachen?

Halte einen Moment, ein Erlebnis oder Deine Gedanken zur Hämophilie
auf einem Bild, einer Zeichnung, einer Skulptur oder einem Foto fest.
Um Deine Geschichte zu verstehen, hilfst Du uns mit einem kurzen Text
(150 Wörter maximal).

  • Was zeigt Dein Kunstwerk?
  • Was war die Idee dahinter?
  • Was siehst Du als die größte Herausforderung?
  • Auf was bist Du stolz?
  • Was wünscht Du Dir für die Zukunft?

Wer kann mitmachen?

Teilnehmen dürfen Hämophilie-Patienten,
deren Angehörige und Familie.

Bereit! – Deine Checkliste

Sei dabei!

Wir freuen uns gemeinsam mit Dir auf Menschen mit Hämophilie in Deutschland
aufmerksam zu machen.

Teilnahmebedingungen für den Kreativ-Wettbewerb von Shire Deutschland GmbH