Hämophilie Expertenrat

Haftungsausschluss

Der Inhalt dieses Expertenrats spiegelt die Meinung der Teilnehmer wider. Baxalta übernimmt für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklärt ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung von Baxalta wiedergeben.

Bitte beachten Sie:

  • Unsere Experten können weder Diagnosen stellen noch individuelle Therapieempfehlungen geben.
  • Die Antwort des Experten stellen in keiner Weise Ersatz für ärztliche Beratung oder Behandlung dar.
  • Der Expertenrat kann nicht für die eigenständige Diagnosestellung oder für die Auswahl und Anwendung von Behandlungsmethoden verwendet werden.
  • Bei akuten Gesundheitsproblemen oder Beschwerden ist unbedingt das Aufsuchen eines Arztes Ihres Vertrauens erforderlich.
  • Die Antwort unserer Experten dient ausschließlich zur ergänzenden Vermittlung von Hintergrundwissen, inbesondere für die Vor- oder Nachbereitung des Arzt-Patientengespräches.
  • Ohne einen direkten Arzt-Patienten-Kontakt besteht immer die Möglichkeit einer nicht vollständigen oder unrichtigen Erfassung der Fragestellung, so dass die Auskunft der Experten nur eine generelle und unverbindliche Unterstützung für Sie und ggf. den Arzt Ihres Vertrauens darstellen kann.
  • Die Antworten der Experten beruhen auf dem aktuellen Kenntnisstand des jeweiligen Experten.
  • Baxalta Deutschland GmbH ist nicht für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Expertenantworten verantwortlich. Die Baxalta Deutschland GmbH bietet lediglich die technische Plattform für die Kommunikation zwischen medizinischen Experten und Nutzern.
  • Unter keinen Umständen sind die Baxalta Deutschland GmbH oder die jeweiligen Experten, die für den Expertenrat tätig werden, für irgendwelche Schäden und Verluste haftbar, die dem Nutzer dadurch entstehen können, dass er aus einer Information, die er durch Nutzung des Expertenrates erhalten hat, eine andere Konsequenz zieht, als diese Information im Gespräch mit seinem Arzt zu verwenden. Das gleiche gilt für etwaige Schäden oder Verluste, die dem Nutzer aus der Nutzung dieses Online-Dienstes an sich, z. B. aus technischen Gründen entstehen sollten.