Reisen

Urlaub mit der ganzen Familie

Es ist ein unbezahlbarer Augenblick, wenn Dein Kind zum ersten Mal mit nackten Füßen über den Strand läuft und das weite Meer bestaunt. Danach mach Dich aber darauf gefasst, dass Du tagelang mit Schaufel und Förmchen Sandburgen bauen musst. Doch egal, ob Du mit Deiner Familie ans Meer, an den See oder in die Berge fährst – der erste Schritt für einen unvergesslichen Familienurlaub ist eine gute Planung. Beziehe auch Dein Hämophilie-Zentrum frühzeitig in die Planung mit ein.

Familie sitzt am See in den Bergen

Wo soll’s hingehen?

Der Urlaub fängt bereits zu Hause an, wenn Du mit Deiner Familie von den vielen schönen Orten träumst, die Ihr bereisen wollt. Bei der Wahl des passenden Urlaubsortes spielen nun allerdings zwei Kriterien eine Rolle:

  1. Ist der Urlaubsort für Kinder geeignet?
  2. Wie ist die medizinische Versorgung vor Ort und gibt es Hämophilie-Zentren?

Ein Verzeichnis der Hämophilie-Zentren in Deutschland findest Du auf der Webseite der Deutschen Hämophiliegesellschaft e. V. (DHG). Die World Federation of Hemophilia stellt zudem ein Verzeichnis der Hämophilie-Zentren weltweit zur Verfügung.

Was muss mit?

Kofferpacken ist schon ohne Kinder Stress. Oft fängt man damit erst in der Nacht vor Abflug an und stellt dann panisch fest, was noch alles fehlt. Mit Kindern geht es meist noch chaotischer zu, und ohne es zu wollen liegen sich plötzlich alle in den Haaren. Mit einer Packliste könnt Ihr diesen Stress ganz einfach vermeiden. Notiert alles, was Ihr für den Urlaub braucht, z. B. Reisepässe, Sonnencreme und Teddybär. Fangt frühzeitig mit den Besorgungen an und hakt alle Punkte nach und nach ab.

Separat solltest Du unbedingt auch eine Liste nur für Dich anlegen und Dir überlegen:

  • Wie viel Faktorpräparat muss ich mitnehmen?
  • Wie transportiere und lagere ich meine Medikamente korrekt und vor allem kindersicher?
  • Welche Reisedokumente brauche ich und wie erhalte ich z. B. eine Zollbescheinigung für Medikamente?
  • Was muss in die Reiseapotheke?

Auf unseren Reise-Seiten findest Du eine Dokumenten-Checkliste, einen internationalen Notfallausweis zum Ausdrucken und zahlreiche weitere Tipps.